Informationen zum Corona-Virus

(Stralsund, 14.03.2020) Aus aktuellem Anlass finden Sie an dieser Stelle die Informationen zum Umgang der Stralsunder Werkstätten mit dem Corona-Virus.

Die Stralsunder Werkstätten nehmen die möglichen Ansteckungsrisiken für all unsere Mitarbeitenden ernst.

Zur Zeit gibt es keine behördliche Anweisung, die Werkstätten zu schließen, weshalb wir all unsere Leistungen weiter anbieten. Wir haben Vorsichts- und Hygienemaßnahmen umgesetzt, um die innerbetriebliche Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Ein eigens aktivierter Krisenstab beobachtet laufend die Entwicklungen und setzt geeignete Schutzmaßnahmen um.

Alle Besucher wollen wir bitten nur zwingend wirklich notwendige Besuche abzustatten und bevorzugt auf den Telefonkontakt zurückzugreifen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.