Stralsunder Werkstätten Hauptgebäude

Frühjahrs- und Osterverkauf wird vorzeitig beendet

Der bis Ende April geplante Frühjahrsverkauf wurde vorzeitig, am 26.04.2021, beendet. Die Schließung erfolgt aufgrund der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

Im März eröffnete der Frühjahrs- und Osterverkauf der Stralsunder Werkstätten mit allerlei liebevoll handgefertigten Produkten. Osterhasen, Tassen, Teelichter oder Insektenhotels – von dekorativ bis praktisch war für jeden etwas dabei. Die kreativen Werke stammten aus den verschiedenen Arbeitsbereichen des Sozialunternehmens. In der Schneiderei, Tischlerei und der Keramikwerkstatt fertigten die Beschäftigten in fleißiger Handarbeit die verschiedenen Waren an.

Aufgrund der tollen Resonanz und des vielen positiven Feedbacks sollte der Verkauf bis zum 30. April verlängert werden. Die aktuelle Lage und die geltenden Corona-Verordnungen gebieten nun den Verkauf vorzeitig zu schließen. Dies betrifft sowohl das Angebot an der Hauptwerkstatt, als auch die Anfragemöglichkeit in der Integrationswerkstatt des Sozialunternehmens. Daher wird der Verkauf bereits zum 26.04.2021 beendet.